Unverified overall ratings (1 Kundenrezension)

Made in Pigalle Gaspard Eau de Parfum 75 ml

Made in Pigalle Gaspard Eau de Parfum – zeitlose Eleganz!

75,00 

Ein Parfüm von zeitloser Eleganz

Gaspard verwendet Tricks um durch seinen Verstand, seine Manieren und seine Fröhlichkeit zu verführen.
Er ist unkompliziert und gerade sein Charme von gestern ist bezaubernd.

Ein subtiler und zeitloser Duft – wie ein beschwingter Sommertag voller Leichtigkeit.

Mein Duft?
Ein frischer und zeitloser Akkord. Ein Zitrus-Chypre, der die Weichheit der sizilianischen Mandarine mit der Zeitlosigkeit der andalusischen Neroli vermischt.
Die Kraft von Zedernholz und Eichenmoos seine Aura.

Ein eleganter, frischer und faszinierender Cocktail.

Kopfnote: Bergamotte, italienische Mandarine, grüne Orange
Herznote: Neroli, Jasmin, Geranium
Basisnote: Patchouli, Zedernholz, Moos, Moschus

MADE IN PIGALLE ist ein Traum und eine Leidenschaft des Designers Paul Petit, die Wirklichkeit wurde.

MADE IN PIGALLE Parfums wurden in Grasse kreiert, der traditionellen und zeitlosen Wiege der französischen Hochparfümerie.

All diese Kreationen lassen sie auf eine olfaktorische Reise gehen, die Ihnen den Kopf verdreht. Sie strotzen nur so vor edelsten Rohstoffen.
Sie sind ein Hauch von Paris. Eine Atmosphäre, die persönliche Akkorde ausstrahlt, Pariser Alchemie. Eine Ode an den Pariser Geist von Pigalle.

Dort sind alle Sinne Tag und Nacht wach.

Der Pariser Geist von Pigalle umfasst das Schöne und das Hässliche. Asphalt gegen charmante gepflasterte Straßen, Vergangenheit gegen Gegenwart, Chic und Bohème, das Künstlerische im Kontrast zum Straßenleben.

Die Essenz der Pariser – wo jeder sein Inneres ausatmet, sinnlich, gewagt, ungestüm!

1 Bewertung für Made in Pigalle Gaspard Eau de Parfum 75 ml

  1. A.K.

    Mit seinen bisher erschienenen 9 edlen Duftkreationen zeichnet Paul Petit eine persönliche Hommage an seine geliebte Heimatstadt Paris, angereichert mit blumigen Erinnerungen und ferne Kindertage in der Provence. Seinen Parfums gibt der Meister Namen. Und, als ob diese wirklich existieren, ordnet er sie passenden Métro-Stationen zu. Die schlichten blauen Flacons, die gleich einem implementierten Understatement, auf den ersten Blick völlig identisch scheinen, ziert eine gleichsam emblemhafte Nummerierung. Die Zahlen, die nur scheinbar zufällig gewählt wirken, erleichtern dem neugierigen Städtereisenden das Auffinden der Zugänge zur weltberühmten U-Bahn in dem betreffenden Arrondissement. Beispiel gefällig?
    „Gaspard in Raspail“ ist ein klassischer, aber dennoch interessanter und natürlich-frischer, edler Chypre-Duft, der auf Anhieb gefällt. Wie alle anderen, hält auch dieser Duft überdurchschnittlich lange an, was seine Qualität deutlich unterstreicht.
    Die Nr. 7 steht für das Arrondissement du Palais Bourbon, für eines der teuersten Viertel der Stadt. Wer aber nicht über das dazu passende Kleingeld verfügt, dem bleibt es ungenommen, seine Fantasie zu bemühen, und sich selbst oder anderen ab und zu eine Freude zu machen.

    Purchase not verified. Find out more

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Shopping Cart